Cookie

Warum solltest du (vielleicht) Ändern Sie den DNS

Veröffentlicht von TheJoe am

Geschätzte Lesezeit: 4 Minuten

Das DNS-Akronym bedeutet “Domani Namenssystem”, Ein etablierter Standard zum Auflösen von IP-Adressen. In der Praxis ist es das System, das eine unverständliche Adresse wie z 142.250.184.35 in einem verständlichen wie Google es. Wir stellen uns DNS als Telefonbuch vor. Wir schreiben die Site-Adresse in die URL-Leiste, das DNS verknüpft die Site mit ihrer IP-Adresse.

“Richten Sie das richtige DNS ein” es ist eine bedeutungslose Phrase, da das gewählte DNS unterschiedliche Funktionen haben kann und unterschiedliche Bedürfnisse dazu führen können, das eine oder andere DNS zu wählen. Es gibt DNS mit einem niedrigeren Ping als andere (meist geografisch näher), wodurch Sie den Domainnamen einige Zehntelsekunden vor den anderen auflösen können, Es gibt DNS, die die Überwachung des Datenverkehrs ermöglichen, Die weiße Liste und die schwarze Liste, Andere blockieren Websites mit explizitem Inhalt, einige blockieren Online-Werbung. Es versteht sich von selbst, dass es kein DNS gibt “richtig”, aber unterschiedliche DNS für unterschiedliche Funktionen.

Sehen wir uns einen kurzen Überblick über einige verfügbare DNS an.

Adguard

Adguard ist ein privates DNS-System, das drei verschiedene DNS-Typen anbietet. Die meisten “berühmt” aufdringliche Werbung blockieren, Online-Tracking, Virus und Malware. Es bietet einen guten Kompromiss in der Geschwindigkeit / angebotene Dienste und Basisdienste sind kostenlos.

Die drei angebotenen DNS-Typen sind:

  • Standard” – entfernt Werbung, SPAM, Cookie aufdringlich, Virus und Malware.
  • Familienschutz” – Zusätzlich zu allem, was aus dem Standard-DNS entfernt wird, werden Inhalte entfernt, die für ein erwachsenes Publikum bestimmt sind.
  • Nicht filtern” – es wird keine Art von Filter angewendet, es funktioniert wie ein generisches DNS.

Neben dem DNS-Dienst bietet Adguard ein kostengünstiges VPN, sehr schnell, basierend auf Servern auf der ganzen Welt, ohne log (kein Datentracking, nach europäischem Gemeinschaftsrecht).

Zusätzlich, Adguard bewirbt seine Anwendungen für Windows-, Mac und Android. In diesem Fall handelt es sich um proprietäre Software, von den vernachlässigbaren Kosten, was den Windows-PC sichern würde / Mac, oder das Android-Gerät.

OpenDNS

Das DNS von OpenDNS Sie sind seit einiger Zeit meine Favoriten. Der Service ist von weitem präsent 2005 und über das Webinterface ermöglicht es das Lesen der Navigationsprotokolle (legal, solange Sie überprüfen, ob ich besitzen Navigationsprotokoll).

Nach der Übernahme von Cisco haben sie den exzellenten Service integriert, den sie bereits mit einigen Premium-Paketen angeboten haben. Im Moment sind die angebotenen Pakete 4:

AngebotWas beinhaltet esKosten
FamilienschildInhalte für Erwachsene blockierenKostenlos
ZuhauseDer klassische OpenDNS-Dienst, mit Webinterface und navigationsbasierten FilternKostenlos
Startseite VIPService “Zuhause” mit einem Jahr Statistik und dem Management einer Whitelist19.95$ pro Jahr
Regenschirm ProsumerSchützt Ihren Computer überall mit spezieller Software (bis zu 5 Benutzer / bis zu 3 Geräte pro Benutzer)20.00$ für jeden Benutzer

Wenn man sich die Seite ansieht, hat man den Eindruck, dass die Angebote weiter diversifiziert sind zwischen “Unternehmen“, “Partner” und “Verbraucher“, aber die ersten beiden Punkte beziehen sich auf Ciscos Umbrella-Angebote: eine Reihe von Cloud-Diensten, die auf die Benutzersicherheit ausgelegt sind und nicht unbedingt mit dem eingestellten DNS zu tun haben.

Schau hier:  Erhöhen Sie die Menge an SWAP unter Linux im laufenden Betrieb

Cloudflare-DNS

Die DNS-Dienst von Cloudflare andererseits ist er viel jünger. In kurzer Zeit hat er es geschafft, sich in puncto Geschwindigkeit und Sicherheit unter den Besten zu positionieren. Während viele DNS-Manager Browserdaten an Werbetreibende verkaufen (in den USA ist es legal), Cloudflare hat sich für Transparenz gegenüber den Benutzern entschieden, die kommerzielle Logik ausschneiden.

Dank der weiten Verbreitung von Cloudflare-Servern auf der ganzen Welt, das Unternehmen kann einen hervorragenden Service in Bezug auf Geschwindigkeit bieten. Durch Verbindung mit der DNS-Adresse (einzigartig auf der Welt) von Cloudflare wird die Anfrage automatisch an den nächstgelegenen Cloudflare DNS-Server weitergeleitet und in kürzester Zeit verarbeitet (wir sind in meinem Fall ungefähr 15ms).

Die Sicherheit ist höher als bei vielen ISPs (Telekommunikation, Tiscali, Fastweb, usw.) weil Cloudflare ein starkes Verschlüsselungssystem namens DNSSEC verwendet. Dieses System erschwert einem Hacker eine Datenpanne oder einen On-Path-Angriff.

Öffentliches Google-DNS

Ich benutze es auch seit mehreren Jahren Öffentliches Google-DNS. Sie waren einst das schnellste DNS online, jetzt wurden sie von Cloudflare überholt, aber ich habe Google DNS nicht wegen der Geschwindigkeit aufgegeben, aber für die Privatsphäre.

Google speichert anscheinend einige Daten dauerhaft, andere werden später gelöscht 24 / 48 Stunden. Permanente Aufzeichnungen enthalten keine personenbezogenen Daten oder die IP-Adresse, während sie beispielsweise den Standort des Benutzers auf Stadtebene einschließen, und nach zwei Wochen werden sie in eine dauerhafte Aufzeichnung kleiner Stichproben umgewandelt, Löschen unnötiger Daten. ich weiß es, es ist nicht ganz leicht zu verstehen, Beachten Sie jedoch, dass Google dauerhaft einige Daten aufzeichnet, die Sie über sein DNS an seine Dienste binden.

Die temporären Logs hingegen werden durch die IP-Adresse gebildet, Sie sagen ihnen, dass sie sich über DDoS-Angriffe bewusst werden und die Probleme beheben sollen, B. die vorübergehende Nichtverfügbarkeit einer oder mehrerer Websites für einen oder mehrere Benutzer. Temporäre Protokolle werden gelöscht 24 / 48 Stunden nach der Ernte.

Ich bin mit dem Umgang von Google mit meinen Daten nicht besonders zufrieden, aber es ist immer noch eine bessere Behandlung als die von meinem Internetanbieter, das meine Daten einfach zu Marketingzwecken an Unternehmen verkauft und so viele Protokolle führt, wie sie möchten.

Schlussfolgerungen

Die Gründe, die uns dazu veranlassen, den Standard-DNS zu ändern, können unterschiedlich sein. Wie Sie sehen können, existiert es nicht in DNS “richtig” die “falsch”, Es gibt jedoch Benutzer, die informiert sind oder nicht. Sie sind jetzt besser informiert als zuvor und können bewusst das DNS auswählen, das Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.


TheJoe

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Avatar-Platzhalter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.