Cookie

Das Ziel heute ist die Belastung des LAN zu reduzieren und einige der Rechenressourcen des Routers freigeben,. Es werden keine wesentlichen Unterschiede in der Geschwindigkeit oder nicht mit Jumbo-Frames, aber auf diese Weise wir die Zeit reduzieren können für die Dateiübertragung erforderlich.

Das Jumbo-Frames ist größer als normale Netzwerkpaket. Die Standardgröße eines Pakets ist 1.500 Byte. Die Jumbo-Frames können stattdessen die Größe der Pakete erhöhen bis zu 9.000.

Ich möchte Benutzer warnen, dass die Jumbo Frame, obwohl es von den meisten Geräten auf dem Markt unterstützt, Ich bin immer noch kein Standard. Es ist auch wichtig zu wissen, dass Sie das Netzwerk konfigurieren müssen, damit alle Geräte unterstützen Jumbo Frame. Nachdem dies gesagt ist,, selbst wenn ein Gerät nicht unterstützt sich ist nicht das Ende der Welt. Dies bedeutet, dass die Vorrichtung “Pause” das ankommende Paket von 9.000 Bytes in mehrere Pakete aus 1.500. Sie werden, als ob Sie den Router konfigurieren und Netzwerk-Switches.

freenas Netzwerkeinstellungen
freenas Netzwerkeinstellungen Der Konfigurationsbildschirm von FreeNAS Netzwerkeinstellungen

Viele Router können Sie die MTU-Größe ändern (Maximum Transmission Unit). Es wird in der Regel in den Netzwerkeinstellungen gefunden, aber jeder Hersteller entscheidet, wo sie platzieren willkürlich. Sobald Sie es sollte gefunden erinnert werden, dass die Höchstgrenze ist 9.000 Byte.

Wir überprüfen die Größe der MTU

Nun, da der LAN unterstützt Jumbo Frames, Prüfen Sie auch, ob Ihr Computer aktiviert ist. Wahrscheinlich werden Sie setzen 1.500 Byte-Standard, aber assicuriamocene.

Wir werden jeden Aspekt mit dem Befehl untersuchen ip, dann werden wir es verwenden, um die MTU-Größe durch die Netzwerk-Schnittstelle erlaubt steuern:

$ ip Linkliste

Und dies ist der Ausgang:

1:   sie: Mann 16436 qdisc noqueue
     Link / Loopback 00:00:00:00:00:00 brd 00:00:00:00:00:00
2:   wlp5s0: Mann 1500 qdisc pfifo_fast qlen 1000
     Verbindung / Ether 00:0f:es:91:04:07 br ff:ff:ff:ff:ff:ff

Vom Ausgang verstehen wir über Wi-Fi-Netzwerk verbunden werden, deren Pakete sind “gebrochen” jeder 1.500 Byte.

Vorübergehend setzte eine neue Dimension

Die Einrichtung ist eine neue Dimension für jedes Paket sehr einfach mit ip. Wir müssen nur die Schnittstelle sagen, dass wir ändern möchten, und die Größe, auf die wir wollen sie setzen.

# ip link set wlp5s0 Person 9000

Sie können alle Schnittstellen auf dem Computer gesetzt, wenn die Hardware unterstützt:

# ip link set enp2s0 Person 9000

Änderungen fest

Am einfachsten ist es, ein Skript zu erstellen, die beim Start beginnt und unabhängig die MTU für alle notwendigen Schnittstellen eingestellt.

#! /bin / bash

ip link set enp2s0 mtu 9000;
ip link set wlp5s0 Person 9000;

Wir erwarten, dass Jumbo Frames Standard geworden.

Zu wenig?


TheJoe

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.