Cookie

Heute habe ich die Frage aufgeworfen, “Zeitraffer”, eine besondere fotografische Technik, die durch die Sequenz von Aufnahmen ermöglicht die Erstellung von kleinen Animationen. Um eine Vorstellung davon zu bekommen, was die Zeitraffer, Ich verweise Sie auf spektakuläre Video leicht zugänglich auf youtube, oder vielmehr diejenigen engagierten von dieser Seite.

Für die gute Zeitspanne ist notwendig, um den Prozess der Aufnahme automatisieren, in der Praxis sind die Dinge nicht persönlichen Fähigkeiten, die besser ist das Endergebnis behandelt.

Was Sie brauchen für eine traditionelle Zeitraffer:

  • ein Stativ für die Kamera (oder einem festen Träger, um sich nicht zu bewegen),
  • ein System, das ich ohne die Kamera schießen kann (ist. Fernbedienung),
  • ein gutes Maß an Aufmerksamkeit / Präzision, um in regelmäßigen Abständen,
  • Freizeit (mindestens eine Stunde für kurze Video),
  • eine Menge der Begierde.

Während für einen Zeitraffer automatisierte dient viel weniger “stiehlt”:

  • ein Stativ für die Kamera (oder einem festen Träger),
  • ein Kabel, um die Kamera an den Computer anschließen,
  • “gPhoto2” und (schließlich) “cron”,
  • ffmpeg, um die Aufnahmen in einem Video zu kodieren.

Im letzten Tutorial haben wir diskutiert, wie “gPhoto2” lassen Sie uns Bilder aus der Ferne über den einfachen USB-Anschluss der Kamera an den PC. In der Vergangenheit habe ich gefragt, was könnte dazu dienen, Bilder Ferne nehmen, der Spiegel der SLR ist gut hörbar und im Falle der Videoüberwachung würden Diebe Benachrichtigung (Sie wahrscheinlich nur die Kamera zu stehlen), und hier ist die Praxis appilcazione, oder eine der möglichen: die Zeitraffer.

In meinem Experiment verwenden ein Canon EOS 20D. Ich beziehe mich auf die Dokumentation gPhoto2 Eine vollständige Liste der getesteten und kompatiblen Kameras.

Zunächst positionieren wir die Kamera zu schießen etwas Interessantes: eine Szene, die Erscheinung ändert sich mit der Zeit langsam verstreicht. Es kann, un tramonto, eine belebte Straße in der Nacht, ein Konzert oder Event. Die Kamera unterstützt werden muss / gesichert etwas fester, als Wand, un davanzale, oder besser noch einen speziellen Stand, so dass er sich nicht bewegt.

Wir verbinden unsere Kameras an den PC mit dem USB-Kabel. An diesem Punkt wird die jüngste Distributionen gPhoto2 verwenden, um die Kamera direkt montieren und ermöglichen es uns, Fotos über die Datei-Standard-Browser downloaden. Um die automatische Klicks aktivieren, aber es wird entscheidend sein, dass die Kamera nicht montiert, der einfachste Weg ist, um Dateimanager in Gnome öffnen, Klicken Sie mit der rechten Maustaste in der linken Spalte auf die Ressource entsprechend der Kamera und wählen Sie “Skinned” oder “Entfernen Sie sicher fahren”.

Wir überprüfen, dass gPhoto2 und Kamera in der Lage sind “kommunizieren”. Führen Sie den Befehl, um ein Bild zu machen “gphoto2 –Capture-Bild”. Wenn der Verschluss ausgelöst und das Bild wird in dem internen Speicher gespeichert werden können, um den nächsten Schritt zu gehen.

Wie im vorherigen Artikel beschrieben gPhoto2 ist ein Software- (sowie Spaß) voller Features, Sie laufen Gefahr, “Abfall” viel Zeit, um mit ihm zu spielen. Um sicherzustellen, dass die Maschine Foto-Aufnahmen der kontinuierlichen, ein Intervall in Sekunden und bestimmt die Anzahl der Schüsse des Befehls ist: ” gphoto2 -I <s#econdi> -F <#scatti> --capture-image --get-all-files“.

Wenn es irgendein Problem gibt, und die Kamera wird nach einigen Schüssen anerkannt, Ich verweise Sie auf Abschnitt “Probleme” an der Unterseite des Artikels. An diesem Punkt haben wir eine Reihe von Aufnahmen in aufsteigender Reihenfolge, und wir wollen ein Video codieren. Die einfachste Sache ist es, ffmpeg verwenden, ein Kommandozeilen-Programm zur Codierung von Video. Glücklicherweise ffmpeg erfolgt automatisch und richtet die Bilder in aufsteigender Reihenfolge, Leider, wenn Sie ein “Loch” zwischen einer Datei und der andere nicht zum nächsten zu springen, aber unterbricht die kodierende (ist. Foto fehlt 36 fra photography 35 e la 37). Dafür haben wir, um alle Dateien in aufsteigender Reihenfolge umbenennen, so dass es keine fehlenden Fotos sind. Der schnellste Weg ist immer noch die Schale. Der Befehl ist diese: ” ls *.jpg | nl -nrz -w5 | while read newname oldname; do mv "$oldname" $newname.jpg; done“. Erstellen Sie Dateien mit Namen 5 Zeichen, in zunehmender Zahl.

Und jetzt endlich usiamo ffmpeg: ” ffmpeg -i '%05d.jpg' -target pal-dvd -y video.mpg“.

Für komplexere Zeitraffer-Kamera wird auf einer Strecke mit jedem Schuss rutschen, so dass in der endgültigen Zusammensetzung, um den Eindruck einer Szene, haben “a mano”, dal Leben.

Probleme

Ich habe nicht eine objektive, aber aus meiner persönlichen Erfahrung scheint es, dass gphoto2 mag nicht viel von meiner Kamera. Das Problem tritt nicht immer auf, Es ist das Rot der Bedienung der Kamera-LED. Wenn Sie ein Intervall zwischen zwei Aufnahmen gesetzt ist, fährt die LED blinkt intermittierend. Dies bedeutet, dass gphoto2 arbeitet, und wartet auf den Moment zu nehmen, aber nach ein paar Schüsse, die ich bemerkt, dass die Kamera nicht mehr erkannt. Ich löste das Problem mit Cron, ein kleines Programm Befehlszeile bereits in Linux-Distributionen.

Cron ist ein einfaches Programm, dessen Aufgabe ist es, Programme in bestimmten Intervallen ausgeführt. Die Konfigurationsdatei ist “crontab”, es zu ändern starten Sie den Befehl aus dem Terminal “crontab-e” und mein sieht mehr oder weniger wie:

# Bearbeiten Sie diese Datei, um Aufgaben vorstellen, die von cron ausgeführt werden.
#
# Jede Aufgabe zu laufen hat, um durch eine einzige Zeile definiert werden
# anzeigt, mit verschiedenen Bereichen, wann die Aufgabe ausgeführt werden
# und was Befehl für die Aufgabe ausführen
#
# Um die Zeit, die Sie für konkrete Werte kann definieren
# Minute (m), Stunde (h), Tag des Monats (Urteil), Monat (meine),
# und Tag der Woche (dow) oder benutzen Sie '*' in diesen Bereichen (für 'any').#
# Beachten Sie, dass Aufgaben auf der Grundlage der cron das System gestartet
# Daemon Vorstellung von Zeit und Zeitzonen.
#
# Ausgabe der crontab Jobs (einschließlich Fehlern) wird durch geschickt
# E-Mail an den Benutzer die crontab Datei gehört (es sei denn, umgeleitet).
#
# Beispielsweise, Sie können einen Backup aller Ihrer Benutzerkonten
# bei 5 a.m jede Woche mit:
# 0 5 * * 1 tar-ZCF / var / backups / home.tgz / home /
#
# Weitere Informationen finden Sie in den Handbuchseiten von crontab(5) und cron(8)
#
# m h dom mon dow Befehl
* * * * * /home / joe / script / time_lapse.sh
* * * * * schlafen 15; /home / joe / script / time_lapse.sh
* * * * * schlafen 30; /home / joe / script / time_lapse.sh
* * * * * schlafen 45; /home / joe / script / time_lapse.sh

Die interessanten Linien sind die letzten vier. Mit dieser Konfiguration starten die letzten vier Zeilen des Skripts “/home / joe / script / time_lapse.sh” jede Minute. Die erste präzise Einzelhandel, das zweite 15 Sekunden nach, die dritte 30 Sekunden nach dem vierten und mit einer Verzögerung von 45 Sekunden. Auf diese Weise Snap Fotos Abstand 15 secondi l’una dall’altra (länger die Verschlusszeit).

Um eine allgemeine Vorstellung von der Arbeit mit cron bekommen, Rimando ein Wikipedia.

Einige Referenz

http://gerlos.altervista.org/fotografia

http://gphoto.org/doc/remote/

http://cholla.mmto.org/photography/gphoto2/test_244.html

http://usenet.it.rooar.com/showthread.php?t=6723623

Praktische Anwendung


TheJoe

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

3 Kommentare

Alexander · 22 Juni 2014 um 6:29 PM

Hallo Komplimente für das Tutorial!!! Lassen Sie mich Ihnen einen Vorschlag: Ich möchte für einen Hof, der etwa ein Jahr dauern wird schießen, und ich habe keinen Zweifel daran, wie viel zu nehmen und über die img…..was empfehlen Sie?

    Giovanni Mauri · 25 September 2014 um 3:26 PM

    Hallo Alessandro,
    Ich verlor ein wenig’ Kommentare auf der Straße in den letzten Monaten. Sorry, wenn ich antworte mit dieser Verzögerung.
    Für einen Zeitraffer von einem Hof ​​würde ich die Website zunächst bewerten und was wird das Ergebnis des Gebäudes abgeschlossen sein (gesehen, dass die Arbeit wird ein Jahr dauern). Wenn Sie ein Hochhaus vor dem Haus zu bauen, wie inquadrerei nicht nur den Umfang der ersten Arbeiten, aber ich würde ein Weitwinkelobjektiv verwenden, um es wieder zu nehmen, auch in der Höhe.
    In Bezug auf die Schüsse, stattdessen, Ich würde man tun, immer mal Verknüpfung zu einer Dämmerungs Auslöser (wenn Sie nicht in der Nacht arbeiten). Sie haben zu Beginn der Aufnahme kurz vor die Arbeiter in den Hof und am Ende kommen, wenn alle weg sind (wenn sie nachts arbeiten würden in der Nacht auch auf).
    Lasst uns sehen, Ihre Arbeit, wenn es abgeschlossen ist!

DaAsFlickred · 11 Juli 2012 um 7:11 PM

Große Zeitraffer und nettes Tutorial joe!! 🙂

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.