Cookie

Vorsicht


Dieser Artikel wurde mehr als vor einem Jahr veröffentlicht, Es gab Entwicklungen können.
Bitte berücksichtigen Sie dies.

Ein paar Beiträge habe ich beteiligt war TinEye, eine Website, die Indizes durch ihre Raupen gesamte Web-Bilder, durch einen Algorithmus bewahrt die Mapping der Bilder, die sie findet und, wenn interrogato, Nach dem Hochladen oder URL eines Bildsignals kann Rückkehr alle Seiten, die enthalten (oder zumindest alle Standorte von ihm indiziert).

Heute sprechen wir über WhatTheFont!, eine Software, ähnlich TinEye, Aber das kümmert sich nur um sind. Nehmen wir an, ein Magazin kommen wir auf eine Anzeige, deren Schrift aber wir sind besonders interessiert wir können nicht aus Verzeichnissen finden herkömmlich, wir müssen nur Online-Suche nach einem Foto von Werbung deren Schriftart wird vorzugsweise mit einer Höhe von gezeigten mindestens 100px, oder nehmen Sie ein Bild von der Seite und laden Sie sie WhatTheFont!.

Die Bedienung ist sehr einfach. Nehmen wir den Fall mit um die Schriftart für dieses Logo verwendet Münze unbekannt finden:

Andremo su WhatTheFont! und Wir werden die URL in dem Feld angeben.

Auf dem nächsten Bildschirm werden Sie gefragt werden erkennen einzelnen Buchstaben (wenn möglich,) um die Suche nach der richtigen Schriftart verfeinern.

Può capitare che WhatTheFont! nicht richtig erkennen, all die Briefe, ist es möglich, Änderungen in die folgenden Felder Bilder, Wenn das Programm Sie auffordert, eine zu erkennen Brief nicht vorhanden (auf halbem Weg zwischen einem Buchstaben und andere z.B.) sollten Sie das Box vuoto.

Wenn Sie die richtigen Buchstaben angegeben, nach ein paar Augenblicke warten wird angezeigt die Schrift am nächsten zu der des Bild.

Segnalo che WhatTheFont! führt Forschung sowohl auf der font befreite frei und die derjenigen, die Zahlung.

Zu wenig?


TheJoe

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

0 Kommentare

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.