Cookie

Vorsicht


Dieser Artikel wurde mehr als vor einem Jahr veröffentlicht, Es gab Entwicklungen können.
Bitte berücksichtigen Sie dies.

Letztes Jahr, in dieser Zeit zwischen den Seiten dieses Blog es war die Rede von “Prey” (offizielle Website), un software Open-Source- (Das ist nicht zu den Tracking-Programme gemeinsame) Multiplattform fähig (wenn installiert) von verfolgen den Standort Ihres Computers wenn es gestohlen. Unter den Features sind bereits in jedem Bericht implementiert: Foto durch webcam, Bildschirmfoto Sofortige, IP-Adresse öffentliche und private, und zusätzlich zu Geolocation mit der IP-Adresse Prey ist in der Lage, Triangulation seine Position nach der Entfernung der nächstgelegene WLAN-Netzwerke. Nach dem Versuch, es finde ich persönlich, dass die erfasste Position ist beunruhigend genaue.

Das Web Control Panel

Ein Jahr ist vergangen seit jenem fernen Post übergeben, und die Änderungen waren mehrere. Im Gegensatz zu der alten Version von einem Jahr, Prey hat jetzt eine komfortable GUI Das ermöglicht die einfache Einrichtung, es (Neben der Möglichkeit, unberührte Bericht per E-Mail) ein Web-Panel von der der Status des pc erklären (smarrito nicht der) das unterstützt bis zu drei Kurven Einzelne, und wurde vor kurzem die Verfügbarkeit des eingeführten Account pro.

Es ist von einem bestimmten “Anpassungen” das Bedienfeld. Stromaufwärts Bareinlage zum Projekt können Sie zu einem anderen Abonnement zwischen abonnieren: Wenig, Medium, Große und Huge. Die Unterschiede sind offensichtlich in kosten und in Anzahl der Geräte zurückführbar. Jede Etage “pro” hat einen monatliche Gebühr, aber Sie können wählen, jährlich zu zahlen, denen ein 10%Non-Profit-Organisationen Rabatt auf den gesamten. Darüber hinaus, und Bildungseinrichtungen kann die Erleichterung weitere Reduzierungen auf den Preis.

Und’ versteht sich, dass es jedoch in der Aktions-Seite angegeben wird, die Konten “kostenlos” (bis zu 3 Geräte) wird immer kostenlos angeboten .

Ein paar Gedanken nach der Verwendung

Nach dem Versuch das Bedienfeld, jedoch habe ich beschlossen, die Annahme Bericht per E-Mail. Auf diese Weise haben wir nicht verlassen keine externen Dienstleister wenn nicht unser. Derzeit mit meinem Setup Prey überprüfen in regelmäßigen Abständen von 5 Minuten Ich konfigurierte eine URL da. Bei der Server reagiert mit einer Fehlermeldung “404: Datei existiert nicht” Prey würde aktivieren '”Spuk-Modus” und fangen an, den Bericht per E-Mail weiterleiten.

Questa ist ein neo Procedures. Wenn Ihr Computer verloren installiert Mail-Client projektierte Meldungen aus den Berichten zum Herunterladen, die weitergeleitet werden der Dieb wird verstehen, beobachtet und wahrscheinlich wird die Formatierung gehen es uns ermöglicht, den PC zu erholen. Das Problem entsteht, auch wenn wir sparen Passwörter Web-Services (Art von Gmail) all'interno del Browser, wie vor dem Dieb Zugang zu unserem Briefkasten haben und zu verstehen, beobachtet. Bei Laptops immer empfehlen nicht speichern Ihre persönlichen Daten, könnte in die falschen Hände fallen.

Zu wenig?


TheJoe

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.