Cookie

Vorsicht


Dieser Artikel wurde mehr als vor einem Jahr veröffentlicht, Es gab Entwicklungen können.
Bitte berücksichtigen Sie dies.

Heute sprechen wir von "Tilda", ein kleines Programm für GNU / Linux nützlich für diejenigen, die in den Griff bekommen werden mit dem Terminal.

Tilda ist eine kleine Terminal Verschwinden, durch Drücken einer Taste oder Tastenkombination mehr genannt. Das Projekt Open-Source- "Tilda" ist sehr klein, und das einzige Ziel des Projekts ist die "Terminal Verschwinden".

Tilda vereinfacht die Arbeit und Geschwindigkeiten, dass die Verwendung des Terminals wir jeden Tag tun. Die Schnittstelle ist vollständig konfigurierbar, der Anzahl von Linien und Spalten zu Transparenz des Hintergrundes (erfordert keine compiz), zu Abkürzung für den Aufruf.

Verwenden von Tilda poco, aber ich habe gelernt zu schätzen. Unten ist ein Screenshot.

Zu wenig?


TheJoe

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

1 Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.