Cookie

Vorsicht


Dieser Artikel wurde mehr als vor einem Jahr veröffentlicht, Es gab Entwicklungen können.
Bitte berücksichtigen Sie dies.

openvz.pngNach zwei Wochen auf der Flucht, hier sind wir über Open-Source-Software zu schreiben. Heute sprechen wir über OpenVZ, ein Programm für die Virtualisierung im Server.

Da Wikipedia:

A Virtual Private Server (häufig VPS) ist nichts weiter als ein Server mit dem Internet verbunden. Im Gegensatz zu einem normalen Server, das heißt, eine Maschine, die tatsächlich vorhanden ist, und eine Kosten für die Aufrechterhaltung hoch genug, ein vps ist ein Server gemeinsam genutzt mit anderen Benutzern. Mit anderen Worten:, ist eine Möglichkeit der Aufteilung eines physischen Server in mehrere Computer unabhängig voneinander.

Eine Technologie, die auf einen Server haben können intern in mehr geteilt virtuellen Umgebungen unabhängig. Offensichtlich sind die Kosten werden über alle Benutzer verteilt.

Natürlich, trotz aller Vorsichtsmaßnahmen, die Sie ergreifen können, um Sicherheit der Server, bleibt unmöglich zu vermeiden Sicherheitslücken, dann die sicherste Wahl für einen Kunden besonders anspruchsvoll in Bezug auf die Sicherheit ist immer der Kauf eines dedizierten Maschine.

OpenVZ ist eine bequeme und einfaches Programm, das lizenziert ist GNU GPL, (dann Open Source) für die Virtualisierung Umgebungen unter GNU / Linux. Wie in den Allgemeine Hinweise auf der offiziellen Website erklärt:

[...] einem Behälter (ed. "virtuellen Server") können unabhängig voneinander neu gestartet werden, ed ha "Root"-Zugang, Benutzer, IP-Adressen, Speicher RAM, laufenden Prozesse, Datei, Anwendungen, System-Bibliotheken und Konfigurationsdatei

OpenVZ ist das System auf der Basis von Parallels Virtuozzo Containers, die kommerzielle Lösung angeboten von Parallels.

Um die Produkt-Entwickler testen bieten eine Live-CD mit einer Verteilung GNU / Linux bei OpenVZ standardmäßig installiert. Unten ist ein Screenshot.

openvz.jpg

Natürlich, wie bei allen Open-Source-Programme vermehren Tools zur Vereinfachung. MTC-web-Panel ist ein Web-Tool geeignet, um ihre eigenen OpenVZ verwalten.

OVZ-web-panel.png

Kategorien: SoftwareWeb

TheJoe

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

1 Kommentar

Gutschein · 25 März 2010 um 2:42 PM

olèèèèèèèèè finalmenteeeeeeeeeeeee! XD

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.