TheJoe.it Into the (öffnen) Quelle

18Jun_Juni_abbreviation/100

Einige Erweiterungen für Firefox, die nicht mehr wollen sie halten

firefox_logo

Vor ein paar Tagen, die IE6 nutzt einen schönen Box auf der Website zu sehen mit dem Vorschlag Schalter Browsern. Die Wahl eines modernen Browsers ist definitiv empfehlenswert, auch und vor allem in den Bereichen Sicherheit im Internet.

Dies ist auch, warum wir heute von dem Web-Browser sprechen sichersten, schnell und individuell aller Zeiten: Firefox.

Lesen Sie mehr ...

Firefox ist ein Browser-abgeleitet Mozilla, Der Hersteller der amerikanischen Mozilla-Suite (deren letzte Update war am 2006). Die Suite enthalten ein Browser, a Programm für E-Mail (von dem es abgeleitet ist Thunderbird), a Chat-Client für IRC-Kanälen, a Nachrichtensprecher, one 'html Editor WYSIWYG. Das alte Projekt wurde in mehrere Abschnitte unterteilt, und (neben SeaMonkey, die aktuelle umfassende Suite) geboren Firefox für Web-und Thunderbird pro E-Mail. Beide neu geboren zu Hause Mozilla hatte die Eigenschaft, erweiterbar mit Plugins von Drittanbietern. Eine sehr interessante Wahl, und zu diesem Zeitpunkt sehr innovative Mozilla. Endlich ein modulares Programm, mit grundlegenden Funktionen für die Basis-Pakete, aber unendlich erweiterbar mit Drittanbieter-Add-on für diejenigen, die anderen Funktionen müssen hinzugefügt.