TheJoe.it Into the (öffnen) Quelle

7Nov/130

Kleines Wörterbuch der Kommandozeile unter Linux

Schale

Wie viele andere Dinge, auch Befehlszeile unterliegt Mutationen. Mutationen, die sehr langsam erfolgen (fortunatamennte) und in einigen Fällen nicht nur auftreten. Der eine ist ein unten aufgeführten Anfänger cheatsheet von linuxian, i wichtigsten Bedienelemente mit dem vertraut zu machen, wenn Sie das in Betrieb nehmen (eine) freies Betriebssystem. Offensichtlich ist die Führung nicht vollständig, In der Tat ist diese kleine Anleitung nicht dazu gedacht, alle ersetzen "Manpage" (ansonsten eine Person müsste?), wollen aber in zusammenfassen eine praktische und schnelle die am häufigsten verwendeten Befehle.

Befehl
Beschreibung
Arbeiten mit Dateien
ls Listet die aktuellen Verzeichnis condenuto
ls-R Liste Unterverzeichnisse rekursiv
ls-a Liste aller Inhalte, einschließlich der versteckten Dateien
ls-l Listet die Inhalte und Informationen zu Berechtigungen und Eigenverantwortung
pwd Zeigt den Pfad des aktuellen Verzeichnisses
cd directory1 Anmelden "directory1"
cd Zurück alla $ HOME
cd .. Exits aus dem aktuellen Verzeichnis und in das übergeordnete Verzeichnis positioniert
cd - Zurück zum Verzeichnis, das Sie gerade verlassen
cp / path / to / source / pfad / wo / destination / ist Kopieren Sie die Datei /path/to/source in dem Verzeichnis, /path/where/destination/is
cp-r / path / to / source / pfad / zum / Ziel Kopieren eines Verzeichnisses rekursiv aus /path/to/source a /path/to/destination
mv Quelle Ziel Bewegen (und rinomina) eine Datei aus source a destination
rm Datei1 Entfernt file1
rm-f datei1 Entfernt file1 ohne Bestätigung
rm-r Ordner Löscht ein Verzeichnis folder und deren Inhalt rekursiv
mkdir Verzeichnisname Erstellen Sie ein neues Verzeichnis mit dem Namen foldername
rmdir foldername Entfernt ein leeres Verzeichnis
Datei Datei1 Zeigt den Typ der Datei, von file1
cat Datei1 file2 Fügt den Inhalt der file2 Ende file1
cat > datei1 Gibt die Ausgabe der Konsole innerhalb file1
weniger datei1 Zeigen Sie in der Konsole der Inhalt file1
Kopf datei1 Lassen Sie sich die ersten 10 Zeilen des Inhalts file1
Schwanz datei1 Zeige die letzten 10 Zeilen des Inhalts file1
chmod 777 Datei Ändern Sie die Berechtigung file in 777
chown user:Gruppen-Datei Ändern Sie den Eigentümer und Gruppenzugehörigkeit file
ln-s Quelle / path / to / destination Erstellen Sie einen symbolischen Link-Datei source in /path/to/destination
Verschlüsseln und komprimieren
gpg-c-Datei Crypt file
gpg file.gpg Entschlüsseln file.gpg
tar-cf archiv.tar foo bar Erstellt das Archiv archive.tar Einfügen von Dateien foo und bar
tar-xf archiv.tar Extrahieren Sie alle Dateien aus dem Archiv archive.tar
gzip datei1 Komprimieren file1 und benennt sie file1.gz
gzip-d file1.gz Dekomprimiert file1.gz
Systembefehle
uname-a Zeigen Sie das System und den Kernel im Einsatz
Kopf-n1 / etc / issue Zeigt die Verteilung installiert
montieren Zeigt die aktuell gemounteten Dateisysteme
Datum Zeigen Sie das System-Datum
Betriebszeit Sehen Sie sich die Betriebszeit (wie lange der Computer eingeschaltet ist)
whoami Zeigen Sie Ihren Benutzernamen im Einsatz
in Zeige Benutzer am Computer angemeldet
Mann Befehl Finden Sie im Handbuch für den Befehl command
!! Wiederholt das letzte Kommando gestartet
verlassen Exits aus der aktuellen Sitzung
Suchen
Griff Pattern-Datei Suche nach einem regulären Ausdruck (Muster)innerhalb file
grep-i Suche unabhängig von Gross / Kleinschreibung (Groß-und Kleinschreibung)
grep-r Rekursive Suche
grep-v Suchen umgekehrt
grep-o Zeigt die Teile, die mehrere Dateien
lokalisieren datei1 Zeigt die Position des file1
whereis Befehl Sehen Sie den Installationspfad / Quelle / Die man-Seite für den Befehl command
Process Management
ps Zeigt eine Momentaufnahme der laufenden Prozesse
Spitze Zeige laufenden Prozesse in Echtzeit
töten pid Töte einen Prozess mit einer bestimmten pid
pkill Namen Beenden eines Prozesses mittels der Prozess Namen
killall Namen Beendet alle Prozesse, die mit beginnen name
Festplatten
df-h Zeigt den freien Speicherplatz im Dateisystem
to-Faltungen h Zeigen Sie die Dimensionen in dem Verzeichnis verwendet folder
du-sh Ordner Lassen Sie sich die Gesamtgröße des Verzeichnisses folder
fdisk-l Zeige die Partitionen Größen und Typen (wenn als root ausführen)
kostenlos Zeigen Sie den Speicher und die Nutzung von Swap

Diese Befehle werden von Website übersetzt "maketecheasier.com" (buchstäblich "machen Technik einfacher"), wer hat eine lobenswerte Arbeit der Auswahl der am häufigsten verwendeten Befehle getan.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Über

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

veröffentlicht unter: GNU / Linux, Schale, Tipps Kommentar schreiben
Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Hinterlasse einen Kommentar

Noch keine Trackbacks.