TheJoe.it Into the (öffnen) Quelle

19Mai_Mai_abbreviation/120

Veröffentlicht Gimp 2.8

gimp2.8

E ' ein paar Wochen die Nachricht von der Freilassung von Version 2.8 Gimp. The Gimp Entwicklungsteam hat beschlossen, die stabile Version zu veröffentlichen, im Wechsel mit der Entwickler-Version, In der Tat kann die neueste Version verwendet werden (empfohlen) für die Produktion war die 2.6. Viele Leser werden sicherlich installiert haben die 2.7 jedoch, eine Beta-Version, an der Grenze zwischen den beiden stabilen Versionen sinnvoll, haben einige der neuen Vorschau und testen Sie die tatsächliche Stabilität. Im Vergleich zu den neuesten Versionen 2.7 die stabilen keine Überraschungen. Die wichtigste (oder vielleicht war das die längste Zeit gewartet) ist die Möglichkeit der Verarbeitung der Bilder in mehr als 8bit. Dies bedeutet eine größere Farbtiefe (16bit e 32bit). Die folgenden neuen Funktionen:

17Mai_Mai_abbreviation/120

Fusion Nachrichten: ein weiteres Projekt qualvollen

Nachrichten

Es ist schon fast ein Jahr seit meinem letzten Artikel über eine Open-Source-Projekt in einem Zustand der Verwahrlosung. Das Projekt war Linux4one, eine Verteilung optimiert für Acer Aspire One. Linux4one machte dann das natürliche Ende jedes kleine Projekt, das eingebaut ist, mehr oder weniger glücklich, in einem größeren Projekt.

3Mai_Mai_abbreviation/120

Drucken: “Canon PIXMA MP495″ Arbeit mit Ubuntu auf den ersten Schuß

canon-pixma-MP495

Vor ein paar Tagen war ich noch auf der Suche nach einem Multifunktionsdrucker, Ich auf jeden Fall zu einem Produkt orientavo kompatibel mit Linux, das wäre die Unterstützung Drucken im Netzwerk (besser, wenn Wi-Fi) e a geringe Umweltbelastung. Ich dachte, ich protzig, und ziemlich unerwartet, fand ich einen Deal auf Groupon für einen Drucker, (Nach einem kurzen Überblick) hatte all diese Features.

Heute kaufte ich mir eine Canon Multifunktions-Drucker: a "Canon Pixma MP495". Linux-Treiber zur Verfügung gestellt von Canon selbst (aus dem australischen Ort, zum Glück gibt es das Internet) über Paket ".deb" vorkompilierte Architekturen "i386" die "amd64", Installateur oder über dedizierte.