TheJoe.it Into the (öffnen) Quelle

25Feb_Februar_abbreviation/110

FocusWriter: ein Text-Editor, für diejenigen, die zu abgelenkt werden

Vorsicht!

Dieser Artikel wurde in der schriftlichen 2011, es kann in dem Gegenstand einige Entwicklungen haben.
Im Zweifel lassen Sie einen Kommentar in der Unterseite des Artikels.
Dank.

Screenshot

FocusWriter ist ein Programm entworfen, um diejenigen, die wollen oder müssen sccrivere, aber er kann nicht disrarsi. Es ist Open-Source- und auf dem Netz für alle Betriebssysteme. Manchmal müssen Sie unbedingt produzieren Texte, dass sind die Diplomarbeit, die einen Roman o la Einkaufszettel, und zu jeder Zeit laufen wir Gefahr, dass einige Gmail Benachrichtigung, a icon zu attraktiv oder einfach Computer-Menü gelingt, uns von der Hauptaufgabe ablenken.

FocusWriter denke genau Ablenkungen minimieren vom Computer. Es ist klar,, nicht in der Lage, halten Sie die Katze oder Hamster, wie wir schreiben, aber können den gesamten Bildschirm ausfüllen so dass, wenn wir schreiben wir nur schreiben, und sonst nichts.

In der Tat kann man noch um es zu bekommen, indem Sie eine Taste oder eine Tastenkombination drücken, so dass sie den Desktop zeigen, oder sogar mit dem klassischen "Alt + Tab" um von einem Fenster in ein anderes verschieben, aber die Idee ist, dass wenn FocusWriter unsere Augen werden ohne Zustimmung des Gehirns Symbol aussehen (wie Firefox oder ähnliches) in der Menüleiste, verschoben werden, warum nicht die üblichen Menü sein, aber die Fortsetzung des Blattes, auf dem wir schreiben. Es wird an diesem Punkt, dass das Gehirn reagiert (hoffen) so dass das Auge zurück, um zu überprüfen, was Händen schreiben.

Das Programm, es ist leicht zu verstehen, verwendet eine "GUI minimalistischen. Es bietet nur die leeres Blatt Papier. Sie können dann Konfigurieren eines Hintergrund von denen inspirieren lassen (FocusWriter wird mehr auf das Schreiben ausgerichtet "Herstellung"), und in dem Modus "Rich-Text-" ist es möglich, stellen Sie die Formatierung von Text (Bold, Kursiv, Spitze, usw..). Auch das Menü des Programms ist unsichtbar, wird nur bei Bewegung der Maus in dem oberen Teil des Blattes. Umgekehrt wird, wenn die Maus nach unten bewegt wird sichtbar sein geöffneten Dateien, Zählen Zeichen, Rede, Seiten, l'ora und (nach dem Setzen) die Prozentsatz Ziel erreicht.

Was folgt, ist eine der Programm screenshoot, Artikel ist aus diesem Blog, und ist in Rich-Text-Modus.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Über

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Hinterlasse einen Kommentar

Noch keine Trackbacks.