TheJoe.it Into the (öffnen) Quelle

22Jan_Januar_abbreviation/110

Tutorial: erstellen Sie eine Büroklammer mit Gimp

Finale

Da es sich um eine Menge, die ich nicht schreiben ein Grafik Tutorial, Ich dachte, ich würde es jetzt tun. Heute sehen wir, wie "machen" a metallica Graffetta bei Gimp. Dieses Tutorial (wie alle anderen so weit) ist für einen "geeignetenmittel-erfahrene Anwender das Programm Gimp, Ich übertreibe nicht, die berühmteste erklären Graphics Software Open-Source-.

Wir verwenden eine Technik, ehrlich ein bisschen umständlich, aber schon gesehen, vor fast einem Jahr: Geben Sie den Glas-Effekt / Wasser mit Gimp.

Für die Realisierung des Tutorial erfordert von 5 zu 15 Minuten, je nach dem Grad der Benutzer. Das Ergebnis wird sein,.

Wir fangen an, eine zu erstellen neue Datei, Abmessungen 800 x 600 px Hintergrund weiß.

Wir wählen die "Pfad-Tool" und beginnen, ziehen die Klammer.

Jetzt erstellen wir ein neue Ebene transparent die Registerkarte der Schichten und nennen es "Büroklammer".

Jetzt, Registerkarte in den Bürsten, wählen Sie eine runde Kappe mit unscharfen Rändern.

Wir kommen nun zur Registerkarte der Titel und klicken Sie auf die Schaltfläche "Zeichnen Sie entlang der Route", das Dialogfeld "Outlines mit einem Werkzeug". In diesem Fall verlassen wir das Pinsel-Werkzeug.

Das Ergebnis so weit dies sollte.

Wir invertieren die Farben Staple mit "Farben" - "Umkehren".

Von diesem Moment an, können wir folgen die meisten Anweisungen, die ich bereits in haben Tutorial auf den Ertrag von Glas oder Wasser. Los geht's.

Zunächst allen Ebenen in der Registerkarte Klicken Sie mit der rechten auf der Ebene "Büroklammer" und wählen Sie "Alpha zur Auswahl".

Dann haben wir Sie auf die Registerkarte der Kanäle gehen, und es erstellen Sie einen neuen Kanal initialisiert wird von der Auswahl als in der Abbildung gezeigt.

Auch von der Registerkarte Kanal deaktivieren Sie das Bild ("Ctrl" + "Verschieben" + "A") und unterschiedliche Blur- "Filter" - "Blur" - "Gauß". Jeweils von 7, 5 und 1 pixel.

An dieser Stelle unsichtbar machen den Kanal und gelten den Lichteffekt Tiefe, um den Clip zu geben. "Filter" - "Licht und Schatten" - "Lichteffekte". Aktivieren Sie die Bump-Map Auswahl des Kanals, auf dem wir gerade gearbeitet.

Die Parameter der Registerkarte "Licht", stattdessen, gehen ein wenig "persönlichen Vorlieben. Im Folgenden werde ich darauf hinweisen, die, die ich verwendet, aber niemand verbietet, sie zu ändern.

Das Ergebnis wird sein,.

An diesem Punkt haben wir unsere graffettina bereit, auf unsere Bedürfnisse angepasst werden. Ich fand eine Anzeige verwenden in einigen Vorlagen, oder zum Drucken mit verschiedenen Werten (je höher die dpi, kleiner wird das Druckbild sein).

Natürlich, dann können Sie die Hintergrund, one 'Beschattung, ohne Änderung seiner Ausblick. Wie immer sind die Variationen endlos.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Über

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Hinterlasse einen Kommentar

Noch keine Trackbacks.