TheJoe.it Into the (öffnen) Quelle

4Aug/101

Tutorial: fügen Sie einen Regenbogen zu einem Foto mit Gimp

Das Endergebnis

Der andere Tag das Licht im Himmel war ziemlich komisch, das Wetter war sehr variabel: eine halbe Stunde von regen mit Spitzen und Rückfälle, und auch sprazi der Ruhe hier und die. Man muss nicht immer passieren, das Glück, eine Zeit wie diese finden, aber ein paar Tagen habe ich passiert. In diesen Wetterbedingungen ist es nicht ungewöhnlich, dass in der Lage sein, um ein Bild zu nehmen Schwarzen mit Wolken im Hintergrund und Vordergrund in Licht, die Wolken erlauben.

Heute sehen wir, wie gelten ein Regenbogen ad a photo. Natürlich können Sie ein beliebiges Foto, sondern dass es sich mehr wahrhaftig ein Bild mit der Sonne hinter uns, und der Hintergrund des Bildes selbst getrübt.

Das Original-Foto

Das Endergebnis

Das Verfahren ist sehr einfach. Erstellen Sie eine neue Ebene Klick auf die entsprechende Schaltfläche in der Registerkarte Ebenen, dann wählen Sie das Werkzeug "Gradient" () und der Gradient genannt "Volle Sättigung Spectrum CW".

Wenn Sie die Steigung ausgewählt verfolgen den Regenbogen wo wir wollen, dass es erscheinen.

Jetzt haben wir eleiminare die roten Teile Gradient, Um dies zu tun, werden wir mit dem Tool "Auswahl nach Farbe" () Klick auf jedem roten Raum. Dann wird die Taste "Ctrl + X" zu Aufheben der Auswahl.

Jetzt ändern die "Modus" Ebene (Steuern in, Ebenen in der Registerkarte) in "Schwache Licht".

Sfochiamo über die "Blur" - "Gauß" und setzen wir einen Radius von 100px. Dann reduzieren Sie die Deckkraft (immer von der Registerkarte Ebenen) die 50%.

Letzter Schritt: entfernen der Regenbogen aus dem ersten Stock (die Wände von Häusern im unteren Teil des Bildes). In diesem Fall können wir nicht allzu präzise, der Regenbogen auf dem weißen Hintergrund der Regenbogen erscheint, und auf der ersten Etage können ohne das Risiko bekannt überqueren.

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Über

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

Kommentare (1) Trackbacks (0)
  1. Große nettes Tutorial .. und sehr gutes Foto!!! 😀
    Perfektes Ergebnis!!!


Hinterlasse einen Kommentar

Noch keine Trackbacks.