TheJoe.it Into the (öffnen) Quelle

16Feb_Februar_abbreviation/101

Tutorial: Die Technik “Split-Toning” mit Gimp

split-toning_risultato.jpg Die Technik Split-Toning besteht in der Veränderung der natürlichen Farben eines Bildes. Heute werden wir sehen, wie man diese Technik anwenden in wenigen einfachen Schritten mit Gimp. Um dies mit einem Beispiel zu verstehen Foto zeigt das "vorher"Und"nach"Operation. [mehr]

Zunächst wählen wir ein schönes Foto Wessen su Betriebssystem. Am besten, wenn von uns übernommen, ansonsten Flickr und Panoramio sind unerschöpflichen Quellen von Fotografien (wenn Sie sie veröffentlichen Auge entspricht den Grenzwerten Lizenzen).

Öffnen Sie das Foto mit Gimp und Start duplizieren Sie die Ebene.

split-toning_duplica.png

Durch die Wahl der ersten Ebene in der Hierarchie "desaturiamo"Making schwarz und weiß. "Farben" - "Entsättigung". Lassen Sie die grundlegenden Einstellungen und klicken Sie auf "Desatura".

split-toning_desatura.jpg

Wir schaffen ein neue Ebene und wir füllen blu. Wie habe ich das blau "2bc6ff".

split-toning_nuovo-livello.jpg

Ändern Sie nun den Layer-Modus zu "Darüberliegenden".

split-toning_modalita.png

Sobald der Pegel überlagert, esverschmelzen in niedrig"Mit den schwarzen und weißen.

split-toning_fondi.png

Wiederholen Sie den gleichen Vorgang, immer das anfängliche: Vervielfältigung Ebene, Entsättigung, Schaffung neuer Ebene. Dieses Mal die neu geschaffene Schicht wird mit gefüllt werden gelb, die "ffc600".

split-toning_ripeti.png

Jetzt gelten Sie eine Ebenenmaske an die gelbe Ebene "Kopie der Graustufen".

split-toning_maschera-scala-grigi.jpg

Dasselbe wiederholt auch auf der blauen Ebene, mit dem Unterschied, dass in dem Fenster der Ebenenmaske flaggheremo "Umkehren Mask".

split-toning_maschera-scala-grigi-inverti.jpg

Um den Job zu beenden, können Sie ein wenig mit dem "spielenDeckkraft der Ebene. Je nach dem Foto, es wird mehr oder weniger Deckkraft nehmen.

split-toning_opacita.png

Für Perfektionisten empfehlen Sie spielen die Ebenen.

split-toning_livelli.jpg

hat dir dieser Artikel gefallen?

Dann abonniere doch diesen Blog per RSS Feed!

Über

Ich halte diesen Blog als ein Hobby von 2009. Ich bin begeistert von Grafik, Technologie, Open Source Software. Unter meinen Artikel wird nicht schwierig sein, über die Musik finden, und einige persönliche Reflexionen, aber ich bevorzuge die direkte Linie des Blogs vor allem auf Technologie. Weitere Informationen Kontaktieren Sie mich.

Kommentare (1) Trackbacks (0)
  1. und TheJoe gut .. nettes Tutorial .. Stase zu sehen, ob es bei mir funktioniert!!!XD
    (Ich bekomme eine ebenso!!!!!!) salutiiiiiiiiiiii


Hinterlasse einen Kommentar

Noch keine Trackbacks.